Inhalt



Was ist die Ehrenamtskarte?
Hier gibts erste Informationen




Die Ehrenamtskarte können Ehrenamtliche bekommen, die

in einer gemeinnützigen Organisation in Schleswig-Holstein nachweislich tätig sind,
z.B. in Vereinen, Stiftungen, Kirchen, Kommunen oder in einer Selbsthilfegruppe engagiert sind,

sich in den vergangenen zwei Jahren mindestens drei Stunden pro Woche
oder 150 Stunden pro Jahr ehrenamtlich engagiert haben,

für ihre Tätigkeit kein Geld erhalten, also kein Honorar, kein Gehalt, keine Übungsleiterpauschale oder sonstige geldwerte Vorteile. Eine Erstattung von Auslagen wie z.B. Fahrtkosten ist unschädlich,

mindestens 16 Jahre alt sind.

Die Ehrenamtskarte wird als Dank und Anerkennung für geleistete ehrenamtliche Tätigkeit vergeben.

Achten Sie im Alltag an Eingängen oder Kassen auf das Logo der Ehrenamtskarte.
Hier erhalten Sie bei Vorlage Ihrer Karte attraktive Vergünstigungen.

Hier gehts direkt zur Ehrenamtskarte www.ehrenamtskarte.de

Hier Infos zu den Bonuspartnern




|Startseite|

|Was müssen Sie wissen|
|Angebote|
|Vermittlung|

|Ihre Idee|

|Organisationen|
|Anmeldung|

|Über uns|
|Kontakt|
|Impressum|